Blindflansch DIN 2527 / PN 16 / DN 15

Produktinformationen "Blindflansch DIN 2527 / PN 16 / DN 15"

Mit Flanschen werden lösbare und sehr stabile Verbindungen hergestellt. Diese werden z.B. zum Verbinden von Behältern, Maschinen und Geräten in der Industrie, Landwirtschaft oder Energiewirtschaft verwendet. Für Gas-, Kraftstoff-, Schmiermittelleitungen aber auch Heizungs- und Versorgungsleitungen ist der Einsatz dieser hochfesten Verbindung unerlässlich.

Um den passenden Flansch zu bestellen, benötigen Sie die Norm, Typ, den Außen- und Lochkreisdurchmesser, die Lochanzahl sowie die Druckstufe des benötigten Flansches.

Produktmerkmale

  • Die Flanschplatte dient zum Verschließen von Gewinde- oder Vorschweißflanschen.
  • Zur Montage werden Maschinenschrauben, Muttern und eine Flanschdichtung benötigt (Es befindet sich keine Dichtung im Lieferumfang).
  • Er kann verwendet werden zum Erstellen von Stahlrohrkonstruktionen wie z.B. Anfahrschutz, Geländer und Stallbuchten.
  • Der niedrig legierte Stahl lässt sich sehr gut mit allen Schweißverfahren wie WIG, MAG, Elektrodenschweißen und Autogenschweißen verarbeiten.
  • Die Oberfläche sollte nach der Verarbeitung konserviert werden, z.B. durch Verzinken, Beschichten oder Lackieren.

Die Schweiß-Fittings und Flansche lassen sich problemlos mit unserem verzinktem Rohrsystem, dem Befestigungssortiment und dem Angebot an Rohrarmaturen kombinieren. Bitte beachten Sie auch unser Werkzeug-Sortiment rund ums Rohr.

Produktdaten

  • 4 Loch-Blindflansch nach DIN 2527
  • Nennmaß: DN 15
  • max. Betriebsdruck: 16 bar / PN 16
  • Material: C22.8/P250GH Stahl blank ohne Korrosionsschutz
  • Lieferumfang: 1 Stück

Außendurchmesser: 95 mm
Bauform: Lochflansch, 4 Löcher
Dicke: 14 mm
Größe: DN 15
Lochkreis: 65 mm
Max. Betriebsdruck: 16 bar
Schraubenanzahl: 4
Schraubenbohrungen: 14 mm
Schraubengröße: M 12
So erreichen Sie uns:
+49 (0)9843 9897-0
+49 (0)9843 95670